Über mich

 

Sprache ist meine Welt, mein Material und fasziniert mich schon lange. Diese Leidenschaft hat mich zur Philosophie gebracht, wo ich mich hauptsächlich mit Sprachphilosophie, Erkenntnistheorie und Wissenschaftsgeschichte und -theorie auseinandergesetzt habe:

  • 2014 – 2017 Lehrdiplom für Maturitätsschulen im Fach Philosophie an der Universität Zürich
  • 2006 – 2013 Studium der Philosophie und Germanistik an der Universität Bern
  • 2003 – 2006 Berufsbegleitende Matura an der Berner Maturitätsschule für Erwachsene in Bern
  • 1999 – 2002 Kaufmännische Lehre in der Gemeindeverwaltung Langnau im Emmental

Ich habe Erfahrung als Lehrerin für Philosophie und Deutsch als Zweitsprache, wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Think Tank, Prüfungsexpertin für Deutsch sowie in Kommunikation und Projektmanagement in Politik, Bildungs- und Umweltwesen sowie Non-Profit-Organisationen.

Zuhause bin ich mit Mann und Sohn in einer Wohngemeinschaft. Ich bin leidenschaftlich gern in meinem Garten und mit dem Tourenvelo unterwegs. Mein Blog Zwischendrin gibt Einblick in meinen Alltag und nimmt gesellschaftspolitische Themen auf.

Mitgliedschaften

Philosophische Gesellschaft Zürich (PhGZ)
Verein philosophie.ch
SW*IP – Society for Women in Philosophy Switzerland